Logo

PSK Ortsgruppe Essen

Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.

Vereinsleben

Klublokal

Tannenhof

"Jagdhaus Tannenhof"

Broicher Waldweg 180 | 45479 Mülheim an der Ruhr
+4920865620767

Unser Vereinsleben

18. Januar 2024 | Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Essen

2024-01-18_JHV_Ulrich
Ulrich Brakau | 20 Jahre
2024-01-18_JHV_Elke
Elke Dröge | 15 Jahre
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2024
 
Auf der Jahreshauptversammlung der PSK Ortgruppe Essen am 18.01.2024 konnten einige Mitglieder aufgrund Ihrer langjährigen Mitgliedschaft im PSK geehrt werden.
Auf Grund langjähriger Klubzugehörigkeit wurden nachstehende Mitglieder mit der silbernen Treuenadel ausgezeichnet. Einige Mitglieder erhielten Ihre Auszeichnung auf dem Postweg. Leider konnten krankheitsbedingt einige Mitglieder Ihre Auszeichnung nicht persönlich entgegennehmen.
 
Silberne Treuenadel | 10 Jahre
  • Tina Sloma
  • Anja Hülsmann
  • Brigitte Buron
Silberne Treuenadel | 15 Jahre
  • Elke Dröge
  • Achim Dröge
Silberne Treuenadel | 20 Jahre
  • Joanna Passon
  • Hannelore Hermanski
  • Susanne Drewes
  • Ulrich Brakau
Silberne Treuenadel | 25 Jahre
  • Annette May
  • Jürgen Hartog
Silberne Treuenadel | 30 Jahre
  • Winfried Herbrüggen
Der Vorstand sagt "Herzlichen Glückwunsch" zur Treue und für Euer Engagement.
 
 
i.A. Thorsten Drewes
1. Vorsitzender

10. Dezember 2023 | Weihnachtsfeier

WhatsApp_Image_2023-12-11_at_09.51.44__2__ergebnis
WhatsApp_Image_2023-12-11_at_09.51.44__1__ergebnis
WhatsApp_Image_2023-12-11_at_09.51.44__3__ergebnis
Magische Momente bei der PSK Ortsgruppe Essen.
Eine zauberhafte Weihnachtsfeier.
 
Da wir das ganze Jahr über wieder viel Gelegenheit hatten uns mit unseren geliebten Hunden zu beschäftigen stand unsere Weihnachtsfeier unter dem Motto „Menschenzeit“.
Nach einer kleinen Ansprache durch den ersten Vorsitzenden der Ortsgruppe Essen und einem gemütlichen Abendessen in unserem Klublokal wartete ein besonderes Highlight auf die anwesenden Mitglieder.
Unsere Mitglied Achim Hollenberg ist Besitzer eines Schnauzerrüden. Er nennt ihn liebevoll „Sir Henry“.
Achim hat ein magisches Hobby.
Achim FELIX Hollenberg ist Zauberkünstler aus Berufung und das schon seit vielen Jahren. Immer wieder verzaubert er sein Publikum als Zauberer FELIX.
Hex, hex…
Achim ließ es sich nicht nehmen seine Zauberkünste auf unserer Weihnachtsfeier vorzuführen. Schnell hatte der Zauberer FELIX die gesamten Gäste unseres Klublokals in seinen Bann gezogen. Staunende und fragende Gesichter waren das Ergebnis. Durch seine zauberhafte und charmante Art uns zu unterhalten, war ihm ein tosender Applaus sicher.
 
#pskessen
WhatsApp_Image_2023-12-11_at_09.51.45__2__ergebnis
WhatsApp_Image_2023-12-11_at_09.51.45__3__ergebnis
WhatsApp_Image_2023-12-11_at_09.51.45__4__ergebnis

5. August 2023 | Jahreshauptversammlung PSK

_2023-Ehrenmitglied_Bernward-Fu__rbach
Bernward Fürbach
Wir gratulieren unserem neuen Ehrenmitglied.
 
Auf der Jahreshauptversammlung des Pinscher-Schnauzer-Klub e.V. 1895 am 5. August 2023 wurde Bernward Fürbach zum Ehrenmitglied im PSK ernannt.
Bernward ist seit dem 01.01.1986 (über 37 Jahre) Mitglied im PSK. In seiner Ortsgruppe und auch in der Landesgruppe füllte er jahrelang verschiedene Vorstandsämter aus.
Bernward ist im Besitz der großen goldenen Ehrennadel sowie auch der PSK Hundeköpfe + Schmuckstein.
Bernward verfügt über einen außergewöhnlich großen Sachverstand in kynologischen Themen und ist auch nach seiner Amtszeit immer ansprechbar um Fragen zu beantworten.
Neben seinen Verdiensten innerhalb des PSK engagiert sich Bernward Fürbach seit 2010 aktiv in der Riesen Schnauzer Nothilfe und ist dort ein Mann der ersten Stunde.
In dieser Zeit übernahm er drei in Not geratene Riesenschnauzer, die bis zu Ihrem Tod an seiner Seite lebten.
Einen Schnauzer sowie zwei weitere Riesenschnauzer betreute er kurzfristig, bis sie weitervermittelt werden konnten.
Bis zuletzt hatte Bernward eine Riesenschnauzerhündin an seiner Seite, die er dauerhaft übernommen hatte.
Bernward unterstützt die Riesen-Schnauzer-Nothilfe nun schon seit 13 Jahren in vielfältiger Form.
 
Die Ortsgruppe Essen gratuliert allen neuen Ehrenmitgliedern ganz herzlich und bedankt sich für ihr Engagement in den Orts- und Landesgruppen sowie im PSK Hauptverein.
 
#pskessen
www.psk-essen.de

19. Januar 2023 | Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Essen

1
Barbara Ohlfest | 35 Jahre
2
Alexandra Brakau | 20 Jahre
3
Sandra Hebisch | Dankurkunde
4
Thorsten Drewes | kleine silbernen Ehrennadel
Auf der Jahreshauptversammlung der PSK Ortgruppe Essen am 19.01.2023 konnten einige Mitglieder aufgrund Ihrer langjährigen Mitgliedschaft im PSK und für erfolgreiche Tätigkeit im PSK geehrt werden.
 
Auf Grund langjähriger Klubzugehörigkeit wurden nachstehende Mitglieder mit der silbernen Treuenadel ausgezeichnet:
  • Dr. Anja Thomas-Netik | 40 Jahre (Zustellung per Post)
  • Wilhelm Fortmann | 35 Jahre (Zustellung per Post)
  • Barbara Ohlfest | 35 Jahre (Ehrung persönlich in Grömitz am 3.1.2023)
  • Alexandra Brakau | 20 Jahre (Ehrung persönlich)
Auf Grund erfolgreiche Tätigkeit im PSK wurde nachstehendes Mitglied mit der kleinen silbernen Ehrennadel ausgezeichnet:
  • Thorsten Drewes
Für drei Jahre hervorragende und vorbildliche Vorstandsarbeit als Kassenwartin in der Ortsgruppe Essen des Pinscher-Schnauzer- Klub 1895 e.V. wurde nachstehendes Mitglied eine Dankurkunde überreicht:
  • Sandra Hebisch
Der Vorstand sagt "Herzlichen Glückwunsch" zur Treue und für Euer Engagement.
 
i.A. Thorsten Drewes
1. Vorsitzender

11. Dezember 2022 | Weihnachtsfeier der Ortsgruppe Essen

2
1
3
Magische Momente bei der PSK Ortsgruppe Essen.
Eine zauberhafte Weihnachtsfeier.
 
Endlich, nach zwei Jahren Wartezeit, konnten wir wieder wie gewohnt unsere Weihnachtsfeier stattfinden lassen.
Das Jahr 2022 konnte endlich wieder seinen „fast“ normalen Gang gehen. Wir trainierten auf dem Hundeplatz, wir besuchten Ausstellungen, wir nahmen an Sportprüfungen teil und unternahmen gemeinsame Ausflüge.
Da wir das ganze Jahr über wieder viel Gelegenheit hatten uns mit unseren geliebten Hunden zu beschäftigen stand unsere Weihnachtsfeier unter dem Motto „Menschenzeit“.
Nach einer kleinen Ansprache durch den ersten Vorsitzenden der Ortsgruppe Essen und einem gemütlichen Abendessen in unserem Klublokal wartete ein besonderes Highlight auf die anwesenden Mitglieder.
SCHNAPPSCHUSS3
SCHNAPPSCHUSS1
SCHNAPPSCHUSS2
Unsere Mitglied Achim Hollenberg ist Besitzer eines Schnauzerrüden. Er nennt ihn liebevoll „Sir Henry“.
Achim hat ein magisches Hobby.
Achim FELIX Hollenberg ist Zauberkünstler aus Berufung und das schon seit vielen Jahren. Immer wieder verzaubert er sein Publikum als Zauberer FELIX.
Hex, hex…
Achim ließ es sich nicht nehmen seine Zauberkünste auf unserer Weihnachtsfeier vorzuführen. Schnell hatte der Zauberer FELIX die gesamten Gäste unseres Klublokals in seinen Bann gezogen. Staunende und fragende Gesichter waren das Ergebnis. Durch seine zauberhafte und charmante Art uns zu unterhalten, war ihm ein tosender Applaus sicher.
4
6
5
Damit nicht genug. Statt seiner Gage ließ er im Anschluss an seine Vorführung den obligatorischen Zauberzylinder im Lokal kreisen und sammelte so € 225.- ein. Dieser Betrag wurde dem anwesenden ehemaligen Vorsitzenden der Ortsgruppe Essen Bernward Fürbach übergeben. Er ist seit langer Zeit engagiertes Mitglied der Riesenschnauzernothilfe und hat den Betrag als Spende dem Verein überwiesen.
 
SCHNAPPSCHUSS4
SCHNAPPSCHUSS6
SCHNAPPSCHUSS5

8. August 2022 | Ehrungen der PSK OG Essen

Im Rahmen des gestrigen Trainings der PSK Ortgruppe Essen wurde Stephanie Markwerth aufgrund Ihrer 20 jährigen Mitgliedschaft im PSK mit der silbernen Treuenadel geehrt.

Außerdem erhielt sie eine Dankurkunde als Anerkennung ihrer langjährigen Tätigkeit als Sportwartin.

Herzlichen Glückwunsch Steffi.

2022-08-08_Steffi_Treue_Danke

26. Juni 2022 - Wandertag | Besuch der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

PSK OG Essen meets Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Wandertag der PSK OG Essen mal etwas anders.

Am 26. Juni 2022 stand der Wandertag der Ortsgruppe Essen an. Geplant war dieser Ausflug schon für das Jahr 2020. Leider musste er Pandemiebedingt abgesagt werden. Umso größer war die Begeisterung aller Teilnehmer, dass der etwas andere Wandertag nun endlich stattfinden konnte.

Wir lieben unsere Hunde. Wir schätzen aber auch unser Vereinsleben. Dieser Tag war also überwiegend „Menschenzeit“.

Organisiert von Thorsten Drewes trafen sich am Sonntagmorgen viele Mitglieder und Freunde der Ortsgruppe Essen um sich über die Arbeit der Feuerwehr zu informieren.

Alle Teilnehmenden hatten das große Glück eine der schönsten und leistungsfähigsten Feuerwachen Deutschlands besuchen zu dürfen.

Aufgeteilt in einer Kinder- und Erwachsenengruppe konnten alle einen Blick hinter die Kulissen dieses vielseitigen und abwechslungsreichen Berufs werfen.

Am Ende der Besichtigung wurde den „Mutigen“ noch eine Fahrt im Korb einer Drehleiter geboten. In fast 30 Metern Höhe bot sich ein Rundumblick über die Dächer von Mülheim.

Auch der ehemalige Vorsitzende der Ortsgruppe Essen nutzte die Gelegenheit mit seiner 12 jährigen Riesenschnauzerhündin „Senna“ aus der Riesenschnauzer Nothilfe.

Nach dieser tollen Feuerwehrtour endete der Tag noch mit einem gemeinsamen Essen in einem schönen Biergarten.

#pskessen

Bernward mit Senna
Bernward mit Senna

17. Februar 2022 | Jahreshauptversammlung der PSK OG Essen

Auf der Jahreshauptversammlung der PSK Ortgruppe Essen am 17.02.2022 konnten einige Mitglieder aufgrund Ihrer langjährigen Mitgliedschaft im PSK und für erfolgreiche Tätigkeit im PSK geehrt werden.

Auf Grund langjähriger Klubzugehörigkeit und ehrenamtlicher Tätigkeit für den PSK wurde nachstehenden Mitglied eine Ehrennadel verliehen:

  • Annette Gloystein-Wirth, PSK-Hundeköpfe und Schmuckstein

Einigen Mitgliedern wurde oder wird die Ehrung per Post zugestellt.

Auf Grund langjähriger Klubzugehörigkeit wurden nachstehende Mitglieder mit der silbernen Treuenadel ausgezeichnet:

  • Ursula Herrenbrück, für 30 Jahre
  • Annegret Kunert, für 30 Jahre

Der Vorstand sagt "Herzlichen Glückwunsch" zur Treue und für Euer Engagement.

Thorsten Drewes

1. Vorsitzender

2022-02-17_JHV

19. Dezember 2021 | vorweihnachtliche Wanderrunde

Am vierten Advent gab es noch einmal eine schöne Wanderrunde der PSK Ortsgruppe Essen.

Petra, Frank und Nörre führten uns durch eine tolle Landschaft rund um den Steinbruch in Velbert Rützkausen.

Nach einen tollen „Boxenstop“ mit Glühwein, Kaffee, Bratäpfeln und Gepäck auf der Hälfte der Strecke fiel der Rückweg zum Parkplatz zwar etwas schwerer, war aber sicherlich ein Highlight.

Vielen Dank liebe Petra für die ganzen Köstlichkeiten und die Vorbereitung dieses Zwischenstopps. Vielen Dank auch an Frank und Nörre führ die Auswahl und Führung der Wanderung.

#pskessen

_4
2
3

24. Oktober 2021 | Herbstwandertag

Am 24. Oktober 2021 konnte der traditionelle Wandertag der PSK Ortsgruppe nach fast zweijähriger pandemiebedingter Unterbrechung endlich wieder stattfinden.

Die Wandertage finden zweimal jährlich im Frühjahr und im Herbst statt.

Dabei wechselt die Organisation innerhalb der Mitglieder.

Der diesjährige Herbstwandertag wurde durch Sylvia und Achim mit Ihrem Schnauzerrüden „Henry“ liebevoll geplant und durchgeführt.

Los ging es um 10 Uhr, bei tollem Herbstwetter zu einer gut zweistündigen Rundwanderung durch die abwechslungsreiche und wunderschöne Landschaft im Düsseldorfer Osten. Die knapp sechs Kilometer lange Runde ging über Stock und Stein. Die Wege waren teilweise noch vom Sturmtief „Ignaz“ gezeichnet welches kurz vorher dort sein Unwesen getrieben hatte. Umgestürzte Bäume versperrten den Wanderweg, sodass den Zwei- und Vierbeinern einiges an Kletterkünsten abverlangt wurde. Sehr informativ waren die kleinen Geschichten die Sylvia und Achim immer wieder bei kurzen Pausen erzählten. Die Wanderung wurde noch durch die gemeinsame Einkehr in eine sehr hundefreundliche Gaststätte abgerundet.

Die Ortsgruppe Essen bedankt sich bei Sylvia, Achim und Henry für diesen wirklich schönen Nachmittag. (TDr)

2021-10-24_16-9__1__verbessert
2021-10-24_16-9__4__verbessert
2021-10-24_16-9__2
2021-10-24_16-9__3
2021-10-24_4-3__1
2021-10-24_4-3__2
2021-10-24_4-3__3
2021-10-24_4-3__4
2021-10-24_4-3__5
2021-10-24_4-3__7

31.Mai 2021 | Jahreshauptversammlung

Nach einigen Verschiebungen konnte am 31. Mai 2021 endlich die JHV stattfinden.

Ehrungen der PSK OG Essen

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung der PSK Ortgruppe Essen konnten einige Mitglieder aufgrund Ihrer langjährigen Mitgliedschaft im PSK und für erfolgreiche Tätigkeit im PSK geehrt werden.

Folgende Mitglieder erhielten aus den Händen des ersten Vorsitzenden Ihre Treue- bzw. Ehrennadeln.

Einigen Mitgliedern wurde oder wird die Ehrung per Post zugestellt.

Auf Grund langjähriger Klubzugehörigkeit wurden nachstehende Mitglieder mit der silbernen Treuenadel ausgezeichnet:

  • Nicole Hahne, für 20 Jahre
  • Hans Joachim Fiebig, für 20 Jahre
  • Annette Gloystein-Wirth, für 25 Jahre
  • Anne Schmuck, für 25 Jahre
  • Bastian Rumberg, für 30 Jahre
  • Bernward Fürbach, für 35 Jahre
  • Martin Hesse, für 40 Jahre

Auf Grund langjähriger Klubzugehörigkeit und ehrenamtlicher Tätigkeit für den PSK wurden  nachstehenden Mitgliedern Ehrennadeln verliehen:

  • Stephanie Markwerth, kleine silberne Ehrennadel
  • Stephanie Markwerth, große silberne Ehrennadel
  • Barbara Ohlfest, PSK-Hundeköpfe und Schmuckstein

Der Vorstand sagt "Herzlichen Glückwunsch" zur Treue und für Euer Engagement.

Thorsten Drewes

1. Vorsitzender

1
2
3

16. Januar 2020 | Jahreshauptversammlung

Bernward Fürbach erhielt für die jahrelange hervorragende und vorbildliche Vorstandsarbeit in der Ortsgruppe Essen eine Dankurkunde und ein Präsent aus den Händen des neuen ersten Vorsitzenden Thorsten Drewes.

JHV2-1
Bernward Fürbach gratuliert Ulli Brackau zur 15-jährigen Mitgliedschaft und überreicht eine Treuenadel samt Urkunde.
JHV1-1

7. Dezember 2019 | Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand am 7. Dezember 2019 im Ristorante Pizzeria Café Waldhof in Oberhausen statt. Nach dem Essen wurde fleißig „gewichtelt“.

20191207_213958_-_Kopie

8. September 2019 | Herbstwandertag

Der Herbstwandertag fand am 8. September 2019 organisiert durch Marion und Gerd Ziels statt. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten durch ein ungeschicktes Überholmanöver von Jörg, wobei er sich leider am Fuß verletzte, ging es durch das Wattenscheider Revier. Die anschließende Einkehr beim „Griechen“ war obligatorisch.

Herbstwandertag1

2. Juni 2019 | Frühjahrswandertag

Am 2. Juni 2019 fand der Frühjahrswandertag organisiert durch Susanne und Thorsten Drewes statt. Bei sommerlichen Temperaturen verlief die Route durch den schattenspendenden Speldorfer Wald. Nach der Runde ging es zum gemütlichen Beisammensein in den Biergarten des Tannenhofes.

2019_Wandertag
Wandersommer2-1
Wandersommer3
Wandersommer4
Logo
PSK Ortsgruppe Essen
Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.
Bild1

Gestaltung | Thorsten Drewes